Gratis-Karten, Gratis-Sekt und großes Kleinkunstvergnügen … auch gratis

//Gratis-Karten, Gratis-Sekt und großes Kleinkunstvergnügen … auch gratis

Gratis-Karten, Gratis-Sekt und großes Kleinkunstvergnügen … auch gratis

Gewinnspiel Tuttlinger Krähe

»Meschugge« heißt das neue Programm des Kabarettisten und Preisträgers der »Tuttlinger Krähe«, Frank Fischer. Zu sehen ist es am 17. Januar in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen. me|schug|ge (hebr.-jidd.) ugs. für verrückt. Das steht zumindest im Duden. Falls Sie sich jetzt fragen, wer oder was denn verrückt ist – kleiner Tipp: Schalten Sie mal die Nachrichten ein. Oder fahren Sie mit dem Zug, laufen Sie durch die Fußgängerzone, den Supermarkt oder setzen Sie sich ins Café. Denn egal ob Trump, Putin oder die Frau vor Ihnen an der Kasse – ständig hat man den Eindruck, von Menschen umgeben zu sein, bei denen im Kopf nicht alles ganz rund läuft.

Bei seinen Reisen quer durch die Republik kam Frank Fischer unter anderem ins Gespräch mit schwer verständlichen Sachsen, hessischen Nazis und einer schwäbischen Frauen-Reisegruppe. Zum Start ins Kleinkunstjahr 2020 berichtet er auf der „Bühne im Anger“ über ungewöhnliche Menschen und verrückte Situationen.

Trio-K und die Tuttlinger Hallen verlosen 3 x 2 Eintrittskarten inklusive Sektempfang vor der Show am Freitag, 17. Januar, in der Angerhalle Möhringen.

Teilnahmeschluss ist der 12. Januar 2020.

FRAGE: Was ist die „Tuttlinger Krähe“?

Antwort A: Der Kleinkunstpreis der Stadt Tuttlingen

Antwort B: Ein süddeutscher Kabarettpreis

Ihre Antwort

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

[recaptcha]

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. TrioK behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Die Gewinner werden im Rahmen des Gewinnspiels um die Übermittlung der persönlichen Daten gebeten. Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per e-Mail benachrichtigt. Tickets werden an der Abendkasse des Veranstaltungsortes hinterlegt.

Mit der Nutzung des Tickets akzeptiert der Gewinner die dem Ticketzugrundeliegenden Bedingungen des jeweiligen Ticketanbieters/Konzertveranstalters. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2019-12-01T13:23:27+01:00