Eintrittskarten zu gewinnen: Wandelkonzert im Rottenmünster

//Eintrittskarten zu gewinnen: Wandelkonzert im Rottenmünster

Eintrittskarten zu gewinnen: Wandelkonzert im Rottenmünster

Gewinnspiel Rottweil

Am 11. Oktober 2020 ist die Konzertreihe Dreiklang zu Gast im Rottenmünster: Das Publikum wandelt mit dem Lena Thanner Quartett und der Klarinettistin Julia Guhl durch die verschiedenen Räumlichkeiten des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters Rottenmünster und erlebt den Wandel der Zeit sowohl anhand der Architektur als auch geschichtlich und über die Musik.

Zu Lebzeiten der Komponisten Jean-Marie Leclair und Johann Sebastian Bach entstand 1722 der geschichtsträchtige Kapitelsaal im Rottenmünster, in welchem weltliche Solo- und Duowerke dieser zwei Komponisten die Stimmung kammermusikalischer Abende jener Zeit zum Ausdruck bringen.

Der Jugendstilsaal stammt aus dem spätromantischen Jugendstilzeitalter und wird zum krönenden Abschluss des Konzerts in die Klänge des 1891 komponierten, kammermusikalisch herausragenden Klarinettenquintetts von Johannes Brahms gehüllt.

Die nach dem 30-jährigen Krieg wieder aufgebaute barocke Klosterkirche liegt zwischen diesen beiden Sälen. Dort wird das Konzert beginnen und die Spannbreite vom Barocken bis zum Jugendstil aufeinandertreffen lassen: Zu Beginn ertönt das Bärmann-Adagio für Klarinette und Streicher aus der Frühromantik, welchem eine Solo-Suite von Bach für Cello solo gegenübergestellt wird. In den einzelnen Konzertteilen finden anstelle der sonst üblichen Konzerteinführung kurze Lesungen von Anne Mokinski statt. Schwester Maria Virgilia erklärt in den Räumlichkeiten jeweils die geschichtlichen Hintergründe. Konzertbeginn ist um 17.00 Uhr.

Für das Wandelkonzert am 11. Oktober im Rottenmünster Rottweil verlosen
wir 2 x 2 Freikarten. Beantworten Sie dafür folgende Frage:

FRAGE: Wann entstand der Kapitelsaal im Rottenmünster?

Antwort A: 1661

Antwort B: 1722

Ihre Antwort

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. TrioK behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Die Gewinner werden im Rahmen des Gewinnspiels um die Übermittlung der persönlichen Daten gebeten. Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per e-Mail benachrichtigt. Tickets werden an der Abendkasse des Veranstaltungsortes hinterlegt.

Mit der Nutzung des Tickets akzeptiert der Gewinner die dem Ticketzugrundeliegenden Bedingungen des jeweiligen Ticketanbieters/Konzertveranstalters. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2020-04-20T09:01:35+02:00