Gewinnspiel: Neujahrskonzert 2020 – „Auf Ferienreisen“

//Gewinnspiel: Neujahrskonzert 2020 – „Auf Ferienreisen“

Gewinnspiel: Neujahrskonzert 2020 – „Auf Ferienreisen“

Sinfonieorchester VS Karten zu gewinnen

Seit vielen Jahren ist das Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters Villingen-Schwenningen beschwingter musikalischer Auftakt ins Musikjahr. 2020 wird das Konzert am Dreikönigstag, 6. Januar, 19 Uhr, im Mozart Saal der Donauhallen stattfinden. Das doppelstädtische Orchester hat seit vergangenem Jahr mit Achim Fiedler einen neuen Chefdirigenten. Und dieser hat nicht nur durch sein mitreißendes Dirigat die Herzen des Publikums im Sturm erobert, sondern auch mit seinen geistreichen und humorvollen Moderationen echte Entertainer-Qualitäten unter Beweis gestellt. Und so geht’s mit ihm und seinen Musikerinnen und Musikern voll Entdeckerdrang auf Reisen quer durch Europa, aber auch nach Übersee.

In die Koffer gepackt hat Fiedler Wiener Walzer und Polkas der gesamten Strauß-Dynastie: Johann, Eduard und Josef Strauß beherrschen die Bühne des Mozart Saals. Und wer weiß, ob bei „Nordseebildern“ und „Rosen aus dem Süden“ dem einen oder anderen Hörer die Sinne nicht ein Schnippchen schlagen und er sich an einen Sandstrand oder Rosenhain versetzt fühlt. Das Motto „Auf Ferienreisen“ beherrscht jedenfalls das gesamte Konzert, ob mit der schnellen Polka „Mit Dampf“, mit dem „Kopenhagener Eisenbahn-Dampf-Galopp“ des dänischen Komponisten Hans Christian Lumbye – aber auf jeden Fall, wenn wir Josef Strauß folgen, gänzlich „Ohne Sorgen“! Weitere alte Bekannte werden auch dabei sein: Carl Millöcker, der mit seinem „Armen Jonathan“ auf Fahrt nach Boston, Monaco und zurück nach New York einlädt, George Gershwin, der mit Stücken aus „Shall we dance“ und „Funny face“ grüßt und schließlich Franz Lehár, der mit der Ouvertüre zum „Land des Lächelns“ die Tore weit ins Reich der Mitte aufmacht.

Karten für das Neujahrskonzert zu 21 und 18 Euro gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Karlstr. 58, 78166 Donaueschingen, Tel. 0771 – 857 221 sowie in allen Verkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg und unter www.musikfreunde-donaueschingen.de sowie an der Abendkasse.

Zu gewinnen gibt es zwei Eintrittskarten für das Konzert. Teilnahmeschluss ist der 18. Dezember 2019.

FRAGE: Welcher Komponist führt uns im Neujahrskonzert musikalisch ins Reich der Mitte?

Antwort A: Carl Millöcker

Antwort B: Franz Lehár?

Ihre Antwort

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

[recaptcha]

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. TrioK behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Die Gewinner werden im Rahmen des Gewinnspiels um die Übermittlung der persönlichen Daten gebeten. Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per e-Mail benachrichtigt. Tickets werden an der Abendkasse des Veranstaltungsortes hinterlegt.

Mit der Nutzung des Tickets akzeptiert der Gewinner die dem Ticketzugrundeliegenden Bedingungen des jeweiligen Ticketanbieters/Konzertveranstalters. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2019-12-02T15:48:55+01:00