Die Badische Landesbühne Bruchsal ist mit dem Schauspiel „Ein Volksfeind“ am Dienstag, 6. Oktober um 20 Uhr beim Theaterring Schramberg im Bärensaal zu Gast.

Der Badearzt Stockmann hat seiner Heimatstadt zu Ansehen und wirtschaftlichem Aufschwung verholfen, indem er ihren Ausbau zu einem Kurort initiierte. Doch nun findet er heraus, dass das Wasser der Badeanstalt verseucht ist und so zu zahlreichen Krankheitsfällen unter den Kurgästen führt. Grund dafür ist ausgerechnet das giftige Abwasser aus der Gerberei seines Schwiegervaters, zudem wurden die Zuflussrohre zum Bad schlampig verlegt. Stockmanns Vorhaben, den Umweltskandal publik zu machen und so für Abhilfe zu sorgen, findet sogleich Zustimmung von Zeitungsredakteur Hovstad und Buchdrucker Aslaksen, der als Vorsteher des Vereins für Hausbesitzer das Kleinbürgertum des Städtchens repräsentiert. Bürgermeister Peter Stockmann, der Bruder des Arztes, hält aber dagegen, dass die geforderten Umbaumaßnahmen zu teuer uns die Imageverluste zu hoch seien. Schon bald lassen die wirtschaftlichen Argumente Presse und Bürgerschaft umschwenken. Stockmann besteht auf Aufklärung und will öffentlich sprechen – es geht im längst um mehr als das verschmutzte Heilbad, nämlich um die Gesellschaft, die auf Lügen gründet und Wahrheiten bewusst verdrängt. Er wird niedergebrüllt und als Volksfeind diffamiert. Es kommt zu gewalttätigen Auseinandersetzungen und Tätlichkeiten gegen seine Familie. Stockmann verliert seine Stellung als Badearzt, steigert sich aber immer weiter in seine Rolle als unbestechlicher Verkünder der Wahrheit hinein.

Die Einführung zum Stück entfällt.

Die Veranstaltung wird unter den derzeit geltenden Hygienebestimmungen durchgeführt.

Kartenvorverkauf ab 01. September: Geschäftsstelle Theaterring, Rathaus Schramberg, Tel.: 07422 29245 oder online unter www.schramberg.de

Teilnahmeschluss ist der 30. September. Zu gewinnen gibt es 2 Eintrittskarten für das Schauspiel.

FRAGE: Welches Element spielt eine zentrale Rolle in diesem Schauspiel?

Antwort A: Luft
Antwort B: Wasser

Ihre Antwort

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. TrioK behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Die Gewinner werden im Rahmen des Gewinnspiels um die Übermittlung der persönlichen Daten gebeten. Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per e-Mail benachrichtigt. Tickets werden an der Abendkasse des Veranstaltungsortes hinterlegt.

Mit der Nutzung des Tickets akzeptiert der Gewinner die dem Ticketzugrundeliegenden Bedingungen des jeweiligen Ticketanbieters/Konzertveranstalters. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.