Undine – der weibliche, jungfräuliche Wassergeist und Hauptfigur des Kunstmärchens von Friedrich de la Motte Fouqué aus dem Jahr 1811, gibt dem Abend seinen Titel: Am 29. Januar um 17:00 Uhr startet die Konzertreihe Dreiklang des Kulturamts der Stadt Rottweil im Sonnensaal des Kapuziners ins neue Jahr. Clemens Müller, der an der Musikhochschule Trossingen und am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch/Österreich lehrt, gestaltet den Konzertabend.

Die Figur der Undine ist bereits in einem Gedicht um 1320 enthalten und wurde vielfach adaptiert. Wie vielfältig dieses Thema und das Abbilden des Wassers von Komponisten aufgegriffen wurde, zeigt Clemens Müller mit Werken aus sechs Jahrhunderten und einer eigens für das Programm geschriebenen Uraufführung eines Klavierwerks des Komponisten Leander Ruprecht.

Clemens Müller entführt das Publikum in die Welt der Tonmalereien, kombiniert viele Miniaturen zu größeren Abfolgen und zeigt meisterhaft die Klangpalette des Klaviers, um Wasser und seine Mysterien darzustellen. Konzertbeginn ist um 17:00 Uhr im Sonnensaal des Kapuziners. Karten gibt es bei den üblichen Vorverkaufsstellen in der Region, unter www.trio-k.de und an der Abendkasse.

Für das Konzert mit Clemens Müller am 29. Januar im Sonnensaal des Kapuziners Rottweil verlost das Kulturamt der Stadt Rottweil 2 x 2 Freikarten. Teilnahmeschluss ist Freitag, 13. Januar 2023. Viel Glück!

FRAGE: Wann wurde die Figur der Undine, die dem Abend seinen Namen gibt, das erste Mal erwähnt? 

Antwort A: 1811
Antwort B: 1320

    Ihre Antwort

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

    Teilnahmebedingungen

    Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. TrioK behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

    Die Gewinner werden im Rahmen des Gewinnspiels um die Übermittlung der persönlichen Daten gebeten. Die beim Gewinnspiel erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per e-Mail benachrichtigt. Tickets werden an der Abendkasse des Veranstaltungsortes hinterlegt.

    Mit der Nutzung des Tickets akzeptiert der Gewinner die dem Ticketzugrundeliegenden Bedingungen des jeweiligen Ticketanbieters/Konzertveranstalters. Durch die Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.