Hansgrohe Aquademie – Museum für Wasser, Bad und Design

/, Technik und Industrie, S/Hansgrohe Aquademie – Museum für Wasser, Bad und Design
Hansgrohe Aquademie – Museum für Wasser, Bad und Design 2017-03-15T14:16:22+00:00

Project Description

Im Jahr 1901 gründete Hans Grohe in Schiltach die Firma Hansgrohe AG. In einem Drei-Mann-Betrieb begann er mit der Produktion von Metalldrückwaren, sattelte aber schnell auf Metallprodukte für den Sanitärbereich um. Durch die ständige Erweiterung des Sortiments konnte das Unternehmen im In- und Ausland erfolgreich expandieren. Heute sind in der Hansgrohe-Gruppe weltweit rund 3800 Mitarbeiter mit der Herstellung von Brausen, Armaturen sowie Bad- und Küchenausstattungen beschäftigt.

Das im Jahr 1997 eröffnete Museum für Wasser, Bad und Design bietet den Besuchern in seiner ständigen Ausstellung einen Einblick in die Geschichte des privaten Hausbades vom 19. Jahrhundert bis in die 1990er-Jahre – vom Schwarzwaldbauernhof mit dem Brunnen vor der Tür bis zum Designerbad von Phillipe Starck. Darüber hinaus zeichnet das Museum anhand von Werkzeugen, Erzeugnissen sowie berufskundlichen Schautafeln die Entwicklung des Sanitärhandwerks nach: vom Klempnerhandwerk, das sich bis ins späte 14. Jahrhundert zurückverfolgen lässt, über den Weißblechner bis zum Installateur unserer Tage.

Das Museum für Wasser, Bad und Design ist Bestandteile der Hansgrohe Aquademie Erlebniswelt, in der sich als zusätzliches Highlight »Deutschlands größtes Badezimmer«, die Showerworld, befindet. Hier können Besucher die neuesten Brausen und Duschsysteme nach Voranmeldung selbst ausprobieren. Die Markenwelten zeigen die Kollektionen und Raumkonzepte der Designmarke Axor sowie die Produkt- und Stilwelten der Marke Hansgrohe, die in der Ausstellung ebenfalls ausprobiert werden können.

Kontakt:
Hansgrohe Aquademie
Auestraße 9
77761 Schiltach
Tel.: 07836/513272
aquademie@hansgrohe.com
www.hansgrohe-aquademie.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 7.30 bis 19 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 10 bis 16 Uhr
Führungen nach Vereinbarung