Museum „Gasthaus Arche“

/, F, Naturkunde/Museum „Gasthaus Arche“
Museum „Gasthaus Arche“ 2017-03-15T13:28:30+00:00

Project Description

Das markante, braungeschindelte Haus mit weißen Sprossenfenstern bewacht den Zugang zum Katzensteiger Tal in Richtung Donauquelle. Etwa 100 Jahre lang hatte es als Gasthaus gedient, bevor die letzte Wirtin 1977 die Konzession abgab und hier ihren Lebensabend verbrachte, ohne tiefgreifende Veränderungen daran vorzunehmen
Wer die holzgetäfelte Gaststube betritt, fühlt sich in vergangene Zeiten zurückversetzt, angesichts der Gardinen aus den 1950er Jahren und eines uralten Orchestrions. Auch ein prächtig gedrechselter Billardtisch zeugt von Freizeitunterhaltung vor dem Fernsehzeitalter.

Vier der Gästezimmer im Obergeschoss sind noch so eingerichtet, wie sie die Gäste vor etwa 60 Jahren benutzt haben. Dass das Gebäude vor 250 Jahren ursprünglich als Leibgeding errichtet worden war, wird den Besuchern lebhaft vermittelt, wenn sie den Stall unter der Treppe betreten, den das Äußere des Hauses nicht erahnen lässt. Auch die Kellerräume verraten, dass hier einst Vieh geschlachtet, Schnaps gebrannt und Wäsche gewaschen wurde. Die Sammlung uralter Hausgeräte wird dank Spenden aus der Bevölkerung ständig erweitert.

Im Dachgeschoss ist eine kleine Dauerausstellung untergebracht. Die Nachbarschaft des Donauquellflüsschens Breg legt es nahe, hier auf die Quelle sowie Fauna und Flora des Gebiets einzugehen und vor allem die Geschichten um den Streit über die wahre Quelle mit Bildmaterial zu erläutern.

Davon abgesehen zeigt der Geschichts- und Heimatverein hier jedes Jahr von März bis Oktober eine neue Ausstellung zu verschiedenen Aspekten der Heimatgeschichte, jeweils abgelöst von einer Kunstausstellung mit Werken vorwiegend einheimischer Künstler.

Kontakt:

Museum Gasthaus Arche
Katzensteigstraße 1
78120 Furtwangen
Telefon (0 77 23) 50 57 62
www.geschichtsverein-furtwangen.de

Öffnungszeiten:

Jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr, Kaffee und Kuchen sowie Vesper und kalte Getränke werden serviert. Besichtigung – oder auch Anmietung – der Räumlichkeiten außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.