Ohne Kultur fehlt was! Wann geht’s denn endlich weiter?

//Ohne Kultur fehlt was! Wann geht’s denn endlich weiter?

Ohne Kultur fehlt was! Wann geht’s denn endlich weiter?

Fragen und Antworten zur Spielzeit 20/21

Villingen-Schwenningen. Seit März gab es wegen der Corona-Pandemie keine Kulturveranstaltungen mehr auf den Bühnen der Stadt. Jetzt ist das neue Spielzeitbuch 20/21 erschienen und verspricht ein hochkarätiges Programm beginnend mit der Spielzeiteröffnung am 9.Oktober 2020 im Franziskaner Konzerthaus. Theater- und Konzertbesucher fragen sich natürlich, worauf sie sich beim Saisonstart in dieser ungewöhnlichen Zeit einstellen müssen.

Können alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden?

Das Amt für Kultur hofft darauf. Es kann allerdings noch zu Veranstaltungsabsagen kommen, da Ensembles wegen der noch geltenden Beschränkungen nicht proben können. Weil eventuell geltende Abstandsregelungen auf der Bühne nicht eingehalten werden können, kann es bei Theaterstücken und besonders bei Konzerten mit großer Besetzung noch zu Programmänderungen kommen.

Kann man trotzdem Abonnements buchen?

Festabonnements können bereits gebucht werden. Diese werden aber erst bezahlt, wenn die Spielzeit startet. Wenn bei Spielzeitstart bekannt ist, dass Veranstaltungen ausfallen, wird der Preis bereits anteilig reduziert. Den behördlichen Vorgaben entsprechend muss die Sitzplatzvergabe unter Einhaltung von Abstandsregeln vorübergehend umgestaltet werden. In diesem Fall bleiben den Abonnenten die angestammten Sitzplätze erhalten – ab dem Zeitpunkt, wo ein regulärer Spielbetrieb wieder möglich ist.

Wahlabonnements können jetzt schon reserviert, aber nur unter Vorbehalt gebucht werden. Der Vertrag kommt erst zustande, wenn die Besucher eine Eintrittskarte erhalten haben. Das ist notwendig, weil die maximale Besucherkapazität unter Einhaltung der Abstandsregelung in den Häusern schneller erreicht ist als im normalen Spielbetrieb und das Amt für Kultur den aktuell geltenden Beschränkungen entsprechend handeln muss. Die Bestellungen werden nach Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

Wann kann man Einzeltickets kaufen?

Der Start des freien Kartenverkaufs ist für den 1. September 2020 geplant. Wenn die Abstandsregelungen weiterhin bestehen, kann es passieren, dass manche Veranstaltungen nicht in den freien Verkauf gehen, da die maximale Kapazität bereits mit Abonnenten erreicht ist.

Wann hat das Abo-Büro im Amt für Kultur wieder geöffnet?

Das Abo-Büro im Romäusring 2 hat ab 1. Juli montags, mittwochs und freitags geöffnet. Alle Besucher werden gebeten, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Öffnungszeiten:

Montag 9.00 – 12:30 Uhr u. 13:30 – 16:00 Uhr
Mittwoch 9.00 – 12:30 Uhr u. 13:30 – 16:00 Uhr
Freitag 9.00 – 12:30 Uhr

Das Abo-Büro ist auch telefonisch unter der Telefonnummer 07721 82-2312 und per E-Mail an tickets@villingen-schwenningen.de zu erreichen.

Mit welchen Einschränkungen müssen Besucher bei Veranstaltungen rechnen?

· Bis zum Vorstellungsbeginn und nach Vorstellungsende ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Während der Vorstellung kann dieser abgelegt werden.

· Der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen muss auf dem gesamten Veranstaltungsgelände eingehalten werden.

· Die Veranstaltungen haben keine Pause, um Gruppenansammlungen zu vermeiden. Es gibt daher auch keine gastronomischen Angebote.

· Die Garderoben sind geschlossen. Jacken und Mäntel müssen in den Saal an den eigenen Platz mitgenommen werden.

· Personen mit Erkrankungssymptomen werden gebeten, zuhause zu bleiben. Der Kartenwert wird in diesem Fall vollständig erstattet.

Gibt es Einführungen zu den Theatervorstellungen und Konzerten?

Bis einschließlich Oktober finden keine Einführungen statt, auch wenn sie im Spielzeitbuch angekündigt sind. Ob ab November wieder Einführungen möglich sind, wird das Amt für Kultur rechtzeitig im Vorfeld bekannt geben.

Ab sofort liegt das Spielzeitbuch u. a. bei den Tourist-Info & Ticket-Services in Villingen und Schwenningen aus und wird auf Wunsch gerne zugesendet.

Das Spielzeitbuch 2020/21 gibt es auch als E-Katalog oder als pdf zum Download!

2020-07-09T13:57:39+02:00