valerie

Startseite/Valerie Gerards

Über Valerie Gerards

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Valerie Gerards, 52 Blog Beiträge geschrieben.

Die „21. Tuttlinger Krähe“ steigt im kommenden Jahr

2020-11-27T09:16:04+01:00Von |

Tuttlingen. In diesem Jahr ist vieles anders, vor allem auch in der Kultur- und Veranstaltungsbranche. Es gibt aber auch Konstanten: Zwar musste der 20. Wettbewerb um den renommierten Kleinkunstpreis „Tuttlinger Krähe“ vom März in den September verschoben werden, zwar musste er ausgerechnet im Jubiläumsjahr als Parallelveranstaltung in zwei Häusern durchgeführt werden, um die [...]

Ticketbox tritt kürzer: Ab 2. November eingeschränkte Öffnungszeiten

2020-11-02T08:53:56+01:00Von |

Tuttlingen. Die Ticketbox in der Königstraße 13 beim Runden Eck war nach längerer Schließung erst Mitte September wieder zu ihren gewohnten Öffnungszeiten zurückgekehrt, jetzt sehen sich die Tuttlinger Hallen Corona bedingt erneut zu Einschränkungen bei den Öffnungszeiten veranlasst: weniger Veranstaltungen, entsprechend weniger Nachfrage nach Karten, jetzt noch der Lockdown und die daraus resultierenden [...]

Theaterzeitung zum 80. Geburtstag des Theaters am Ring

2020-10-14T10:04:37+02:00Von |

Villingen-Schweningen. Das Theater am Ring wird 80 Jahre alt – und es gibt viele gute Gründe diesen Geburtstag zu feiern. Von Anfang an war das Theater am Ring etwas Außergewöhnliches. 1940 wurde es als neues Kunst- und Kulturzentrum, vor allem aber als Tonfilm-Theater eröffnet. Bald stand die deutschsprachige Schauspielerprominenz in Villingen auf eben [...]

Blömer // Tillack mit „Auf die Plätze. Gedanken. Los!“

2020-10-12T16:26:54+02:00Von |

Tuttlingen. Vor zwei Jahren waren sie für die Jury preiswürdig: Beim Finale der „Tuttlinger Krähe“ wurden Blömer // Tillack mit dem Sonderpreis des renommierten Kleinkunstwettbewerbs ausgezeichnet. Am Freitag, 30. Oktober, sind die beiden Künstler, Bernd Blömer und Dirk Tillack, endlich auch Abend füllend auf der „Bühne im Anger“ zu erleben. In der Angerhalle [...]

Lennart Schilgen aus Berlin gewinnt die Jubiläumskrähe

2020-10-06T11:51:21+02:00Von |

Tuttlingen. Lennart Schilgen heißt der diesjährige Gewinner der „Tuttlinger Krähe“. Der Liedermacher und Musik-Kabarettist aus Berlin gewinnt den renommierten süddeutschen Kleinkunstpreis. Damit trägt er sich in die Liste namhafter „Krähe“-Gewinner ein, in der u.a. bereits Sascha Grammel, Florian Schroeder, Lars Reichow, Heinrich del Core oder Suchtpotenzial stehen. Die Jubiläumsausgabe der „Tuttlinger Krähe“, die [...]

Kleinkunstherbst auf der „Bühne im Anger“ beginnt am 23. Oktober

2020-10-06T11:51:59+02:00Von |

Tuttlingen. Beim Finale der „Tuttlinger Krähe“ in der Stadthalle Tuttlingen gab er am Sonntag Kostproben seines Könnens ab, als er ganz kurzfristig für die erkrankte Miss Allie einsprang: Jess Jochimsen. Am Freitag, 23. Oktober, eröffnet der Wahl-Freiburger die neue Kleinkunstsaison der „Bühne im Anger“-Reihe in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen. „Heute wegen gestern geschlossen“ [...]

Große Klassik im Abo – Starpianist Alfredo Perl eröffnet mit Beethoven-Sonaten

2020-09-14T20:04:16+02:00Von |

Tuttlingen. Acht Konzertabende bietet auch die neue, im Oktober beginnende Spielzeit 2020/21 in der Stadthalle Tuttlingen den Freunden klassischer Musik. Reiche Auswahl also, wenn auch anfänglich mit Corona bedingten Einschränkungen. Bis Mai 2021 stehen drei Sonderveranstaltungen und fünf Abo-Konzerte im Programm, das erneut in enger Kooperation mit Geiger und Dirigent Alban Beikircher (Bad [...]

Museum Art.Plus eröffnet Ausstellung „100 Donaueschinger“ von Robert Hak im 2-RAUM

2020-09-14T19:37:43+02:00Von |

Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen eröffnet am Sonntag, den 27. September 2020, um 12 Uhr die neue Ausstellung „100 Donaueschinger“ von Robert Hak. Anlässlich des Jubiläumsfestes „10 Jahre Museum Art.Plus“ und der Eröffnung der Ausstellung „VOLLGAS“ – FULL SPEED“ im Jahr 2019 porträtierte der Medienkünstler Robert Hak zwei Tage lang 100 Gäste [...]

„Tuttlinger Krähe“ parallel in der Angerhalle und in der Stadthalle Tuttlingen – Eintrittskarten müssen umgetauscht werden

2020-09-02T09:08:44+02:00Von |

Tuttlingen. Der 20. Wettbewerb um die „Tuttlinger Krähe“ kann stattfinden! Das sichert der Donaustadt einmal mehr die Aufmerksamkeit der bundesweiten Kleinkunstszene und macht Tuttlingen zum „Mekka der Kleinkunst“. Erstmals (und wohl auch einmalig) werden die Wettbewerbsabende und der Preisträgerabend parallel in zwei Locations ausgetragen: Aufgrund der aktuell reduzierten Saalkapazitäten findet die „Krähe“ nicht [...]

Nach oben