Lange Schwenninger Kulturnacht

/, V, Juli/Lange Schwenninger Kulturnacht
Lange Schwenninger Kulturnacht 2018-10-01T08:43:32+00:00

Project Description

Bei der ‚Langen Schwenninger Kulturnacht’ sind alle herzlich eingeladen, ein rauschendes Fest mitzufeiern. Nirgendwo sonst spiegelt sich der eigene kulturelle Reichtum des Oberzentrums so intensiv und in seiner ganzen multinationalen Farbenpracht wider wie bei dem jährlichen Spektakel in Schwenningen. Die Stadt vibriert und wird mit ihrem magischen Flair wieder zehntausende Besucher verzaubern, die beim Flanieren, Verweilen und Genießen auch miteinander so offen und unkompliziert ins Gespräch kommen wie nirgendwo sonst.

Das abwechslungsreiche und spannende Programm begeistert alle Generationen und inspiriert die eigene Phantasie. Die gesamte Innenstadt wird zur Kulisse für mehrere Bühnen, auf denen gesungen, musiziert, getanzt und gespielt wird. Auf den Straßen und Gassen ziehen Gruppen umher, machen Musik und Straßentheater, verwickeln Passanten in integrative Interaktion. Der Mauthepark bietet den idyllischen Rahmen für opulente Musikproduktionen, andere Locations locken mit familiärer Intimität. Lesungen, Ausstellungen und Führungen laden zu vertiefender Betrachtung der Stadtgeschichte ein. Das multinationale Volksfest beginnt um 18 Uhr mit Pauken und Trompeten auf dem Muslenplatz und ist mit dem furiosen Musikfeuerwerk um Mitternacht längst nicht vorbei.

Eine Veranstaltungsübersicht bietet der Kulturnachts-Flyer, der bei den öffentlichen Einrichtungen, Gastronomiebetrieben und Geschäften ausliegt. Eintrittsbändel gibt es ab Mitte Mai.

 Datum:

Erster Samstag im Juli