Geschichte und Kultur

Startseite/Museen Typen/Geschichte und Kultur

Kultur- und Museumszentrum Schloss Glatt Schlossmuseum, Sulz

2021-06-24T10:45:19+02:00

Die Ortschaft Glatt war über Jahrhunderte Herrschaftszentrum eines Miniaturstaates. Bis 1671 übten die Herren von Neuneck die Ortsherrschaft aus. Von 1706 bis zur Säkularisation 1803 standen die Glatter unter dem Regiment der Fürstäbte von Muri (Schweiz). Bis 1854 war Glatt Sitz eines hohenzollerischen Oberamts und bis 1879 Sitz eines preußischen Kreisgerichts. Mittelpunkt der Ortschaft [...]

Internationales Luftfahrt-Museum, Villingen-Schwenningen

2021-06-24T10:40:46+02:00

Das in privater Trägerschaft geführte Museum präsentiert seit 1988 eine luftfahrtgeschichtliche Sammlung mit über 40 historischen Flugzeugen. Diese wurden in Deutschland, England, Frankreich, Italien und Russland gebaut und reichen von der fliegenden Kiste bis zum Düsenjäger. Darunter befinden sich Flugzeugtypen wie eine Do-335 „Ameisenbär“, Grunau Baby, Skyder, Brigadier, T 6, Mig 15, eine russische [...]

Franziskanermuseum, Villingen-Schwenningen

2021-06-24T10:44:49+02:00

Das Franziskanermuseum ist mit 2.500 qm Ausstellungsfläche das größte regionalgeschichtliche Museum des Schwarzwald-Baar-Kreises und besitzt eine Sammlung, die von den Anfängen der Kulturgeschichte bis in die Gegenwart reicht. Es befindet sich im Herzen der Villinger Innenstadt in einer ehemaligen Klosteranlage des Franziskanerordens aus dem 13. bis 18. Jahrhundert. Die Dauerausstellung gliedert sich in drei [...]

Das Tuttlinger Haus, Tuttlingen

2021-06-24T10:51:18+02:00

Das Museum wurde 1997 eröffnet. Voraus ging eine umfassende Restaurierung des nach dem Tuttlinger Stadtbrand 1803 errichteten Ackerbürgerhauses, die nur durch die große Unterstützung der Bevölkerung möglich war. Das Gebäude weist alle typischen Merkmale der nach dem Stadtbrand errichteten Häuser auf – von der Einteilung der beiden Wohnungen im Haus, über die ursprünglich landwirtschaftlich [...]

Dominikanermuseum, Rottweil

2021-06-24T10:47:37+02:00

Das Rottweiler Dominikanermuseum steht an der Stelle des 1802 säkularisierten Dominikanerklosters. Dem Grundriss des Klosters folgend, wurde das Museum in den Jahren 1987–1991 nach Plänen des Karlsruher Architekten Gerhard Assem errichtet und 1992 als Zweigmuseum des Landesmuseums Württemberg mit einer Ausstellungsfläche von etwa 1400 Quadratmetern eröffnet. Das Museum gliedert sich in die Abteilung »Römisches [...]

Museum Auberlehaus, Trossingen

2021-06-24T10:48:31+02:00

Das Museum Auberlehaus, untergebracht in einem historischen Bauernhaus aus dem Jahr 1718, lädt ein, auf verschiedenen Zeitreisen in die Vergangenheit einzutauchen. Das Museum Auberlehaus ist Zweigmuseum des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart. Trossingen ist die größte Saurierfundstelle aus der Trias weltweit. Bei einer Zeitreise durch das Erdmittelalter begegnen die Besucher aber nicht nur dem [...]

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

2021-06-24T10:50:15+02:00

Zeitreise in die Vergangenheit: Wir machen Geschichte Im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck erfahren Sie, wie die Menschen in den ländlichen Regionen der Schwäbischen Alb, im Schwarzwald und am Bodensee früher gelebt haben. Das Museum befindet sich zentral zwischen diesen Regionen im Landkreis Tuttlingen, nur etwa 30 Autominuten nordwestlich des Bodensees. Das Museumsdorf mit seinen [...]

Stadtmuseum, Schramberg

2021-06-24T10:50:40+02:00

Seit dem frühen 20. Jahrhundert gab es in Schramberg Ansätze zur Gründung eines Heimatmuseums. Im Jahr 1979 wurde das 1841 bis 1843 erbaute Schloss der Grafen von Bissingen und Nippenburg frei, das seit 1925 schulischen Zwecken gedient hatte. Der Gemeinderat beschloss, hier ein Stadtmuseum einzurichten. Bis 1982 wurde das klassizistische Bauwerk zum städtischen Kulturzentrum [...]

Heimatstube Mühlhausen, Villingen-Schwenningen

2020-12-14T11:09:17+01:00

Die Heimatstube Mühlhausen ist in dem 1815 errichteten und 1905 noch einmal erweiterten Gebäude des ehemaligen Schul- und Rathauses von Mühlhausen untergebracht. In der einstigen Einklassen-Schule fand bis zum Umzug in das neue Schulhaus im Jahr 1961 Unterricht statt. Bis zu 60 Kinder von der ersten bis zur achten Klasse lernten in dem engen [...]

Dorf Mühlhausen, Villingen-Schwenningen

2020-12-14T11:05:13+01:00

Der alte Ortskern von Mühlhausen rund um die St. Georgskirche, die um 1715 ihr heutiges Aussehen erhielt, blieb dank des Engagements von Bürgerinitiativen in den 1970er Jahren als geschlossenes Ensemble erhalten und wurde seither systematisch wiederhergestellt und um weitere Exponate von anderswo ergänzt. So lassen sich hier heute Einrichtungen und Gerätschaften besichtigen, die für [...]

Nach oben