KUNSTraum Königsfeld

2017-08-22T09:55:03+00:00

Im KUNSTraum Königsfeld werden jährlich fünf bis sechs Ausstellungen der zeitgenössischen Kunst gezeigt. Ziel ist es, im Kurort Königsfeld für die ganze Region einen qualitätsvollen Einblick in das aktuelle Kunstgeschehen zu vermitteln. Dafür werden unterschiedliche Kunstgattungen präsentiert und gleichermaßen renommierte, wie auch junge Künstler*innen zu Ausstellungen eingeladen. Die Ausstellungen werden oft begleitet von Vorträgen, [...]

Sammlung Grässlin

2017-03-16T15:05:46+00:00

Im Bereich der Gegenwartskunst sind in den vergangenen Jahren eine Reihe beachtenswerter Privatsammlungen gewachsen, deren herausragendes Kennzeichen der direkte Kontakt des Sammlers mit den Künstlern seiner eigenen Generation und ihren Werken ist. Die Familie Grässlin gehört zu diesem Kreis von Sammlern. Im Gegensatz zu anderen Privatsammlungen kann man die Sammlung Grässlin jedoch als ein Gruppenunternehmen, [...]

Stadtmuseum Hüfingen

2017-03-15T13:36:22+00:00

Das 1992 eröffnete Stadtmuseum hat es sich zur Aufgabe gemacht, an den Künstlerkreis um Lucian Reich zu erinnern und die Werke dieser Künstler zu sammeln. Vorläufer, Förderer und Lehrer der Hüfinger waren der Stuttgarter Hofmaler Johann Baptist von Seele, der in Frankfurt wirkende Hofsänger Johann Nepomuk Schelble und der Oberlehrer, Maler und Gründer der Hüfinger [...]

Museum Art.Plus

2017-03-15T13:35:24+00:00

Ein Kunstgenuss der besonderen Art erwartet die Besucher in Donaueschingen im Museum Art.Plus. Das idyllisch am weitläufigen fürstlichen Park und unmittelbar gegenüber der Donauquelle gelegene Kunsthaus öffnete im Jahr 2009 seine Tore. Zuvor war das stilvolle klassizistische Gebäude aus dem 19. Jahrhundert aufwendig saniert und um einen eleganten Betonanbau erweitert worden. Die preisgekrönte Architektur besticht [...]

Städtische Galerie im Turm

2018-04-10T14:39:08+00:00

Die Galerie im Turm ist Teil des Donaueschinger Bürger- und Kulturzentrums. Der Turm, in dem dreimal im Jahr Ausstellungen zeitgenössischer baden-württembergischer Kunst stattfinden, ist der Eingangsbereich der Donaueschinger Stadtbibliothek. Auf zwei Etagen können großformatige Bilder präsentiert werden. Der Turm eignet sich ebenfalls für Installationen. Aus jeder der drei jährlichen Ausstellungen in der Galerie im [...]

Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen

2017-03-15T14:01:36+00:00

Die Fürstlich Fürstenbergischen Sammlungen sind das Privatmuseum des Hauses Fürstenberg und dokumentieren die Sammlertätigkeit und das mäzenatische Engagement eines adeligen Hauses. Das eigens für Museumszwecke errichtete, architektonisch sehr reizvolle Gebäude in der Nähe des fürstlichen Residenzschlosses, der Donauquelle und der Parkanlagen beherbergt eine reiche kunstgeschichtliche Sammlung. Zu den Besonderheiten zählt dabei sicherlich der jüngst [...]

Städtische Galerie Villingen-Schwenningen

2017-03-15T13:56:23+00:00

Die Städtische Galerie erarbeitet Ausstellungen mit Werken der Klassischen Moderne und mit Arbeiten zeitgenössischen Kunstschaffens. Im Bereich der Klassischen Moderne werden themenbezogene Ausstellungen wie die Ausstellung wie 'Picassos Toros; Stier und Stierkampf in Pablo Picassos graphischem Werk 1921 bis 1964', 'Der unbekannte Fontana' oder 'Erich Heckel – Der stille Expressionist' erarbeitet. Die Ausstellungen im [...]

Franziskanermuseum

2017-03-15T13:54:29+00:00

Das Franziskanermuseum ist mit 2.500 qm Ausstellungsfläche das größte regionalgeschichtliche Museum des Schwarzwald-Baar-Kreises und besitzt eine Sammlung, die von den Anfängen der Kulturgeschichte bis in die Gegenwart reicht. Es befindet sich im Herzen der Villinger Innenstadt in einer ehemaligen Klosteranlage des Franziskanerordens aus dem 13. bis 18. Jahrhundert. Die Dauerausstellung gliedert sich in drei Abteilungen: [...]

Museum Altes Rathaus

2017-03-15T13:53:44+00:00

Das Alte Rathaus ist die Keimzelle des Villinger Museums. Bereits vor Gründung der so genannten Altertümersammlung 1876 wurde hier geschichtlich Bedeutsames aufbewahrt. Seit 2016 ist das Alte Rathaus wieder am Wochenende geöffnet. In immer neuen Sonderausstellungen werden Villinger Künstler der Sammlung Heinzmann gezeigt. Außer dieser Kunstsammlung sind der schmuckvolle Ratssaal und der Prachtofen des Villinger [...]

Kelnhof-Museum

2017-06-22T12:57:54+00:00

Ein mächtiges Gebäude in Gestalt eines typischen Baaremer Bauernhauses beherbergt die umfangreichen Sammlungen der Stadt Bräunlingen. Im Mittelalter befand sich hier der Kelnhof (Wirtschaftshof) des Klosters Reichenau, an die südliche Giebelseite war eines der vier Stadttore angebaut; später war das Haus lange Jahre „Wirtshaus zum Rössle“. 1988 öffnete das Kelnhof-Museum seine Pforten und zeigt seither [...]