Technik und Industrie

Startseite/Museen Typen/Technik und Industrie

Junghans Terrassenbau Museum, Schramberg

2021-06-24T10:54:05+02:00

Dieses Gebäude atmet Geschichte. Der Junghans Terrassenbau, ein Meisterwerk des bedeutenden Stuttgarter Industriearchitekten Philipp Jakob Manz (1861–1936), bietet den idealen Rahmen für einen Ausflug in die Geschichte der Schwarzwalduhren, der Uhrenfabrik Junghans und der damit verbundenen Zulieferindustrie. In den Jahren 1916 bis 1918 erstellt, gilt der Terrassenbau als eines der architektonisch interessantesten Industriegebäude weltweit [...]

Internationales Luftfahrt-Museum, Villingen-Schwenningen

2021-06-24T10:40:46+02:00

Das in privater Trägerschaft geführte Museum präsentiert seit 1988 eine luftfahrtgeschichtliche Sammlung mit über 40 historischen Flugzeugen. Diese wurden in Deutschland, England, Frankreich, Italien und Russland gebaut und reichen von der fliegenden Kiste bis zum Düsenjäger. Darunter befinden sich Flugzeugtypen wie eine Do-335 „Ameisenbär“, Grunau Baby, Skyder, Brigadier, T 6, Mig 15, eine russische [...]

Franziskanermuseum, Villingen-Schwenningen

2021-06-24T10:44:49+02:00

Das Franziskanermuseum ist mit 2.500 qm Ausstellungsfläche das größte regionalgeschichtliche Museum des Schwarzwald-Baar-Kreises und besitzt eine Sammlung, die von den Anfängen der Kulturgeschichte bis in die Gegenwart reicht. Es befindet sich im Herzen der Villinger Innenstadt in einer ehemaligen Klosteranlage des Franziskanerordens aus dem 13. bis 18. Jahrhundert. Die Dauerausstellung gliedert sich in drei [...]

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

2021-06-24T10:50:15+02:00

Zeitreise in die Vergangenheit: Wir machen Geschichte Im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck erfahren Sie, wie die Menschen in den ländlichen Regionen der Schwäbischen Alb, im Schwarzwald und am Bodensee früher gelebt haben. Das Museum befindet sich zentral zwischen diesen Regionen im Landkreis Tuttlingen, nur etwa 30 Autominuten nordwestlich des Bodensees. Das Museumsdorf mit seinen [...]

Stadtmuseum, Schramberg

2021-06-24T10:50:40+02:00

Seit dem frühen 20. Jahrhundert gab es in Schramberg Ansätze zur Gründung eines Heimatmuseums. Im Jahr 1979 wurde das 1841 bis 1843 erbaute Schloss der Grafen von Bissingen und Nippenburg frei, das seit 1925 schulischen Zwecken gedient hatte. Der Gemeinderat beschloss, hier ein Stadtmuseum einzurichten. Bis 1982 wurde das klassizistische Bauwerk zum städtischen Kulturzentrum [...]

ErfinderZeiten, Schramberg

2021-06-24T10:51:42+02:00

Das Auto- und Uhrenmuseum ErfinderZeiten hat im März 2010 seine Tore geöffnet. Es befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Hamburg-Amerikanischen Uhrenfabrik (H.A.U). Die Ausstellung bietet auf 3500 Quadratmetern eine unterhaltsame Zeitreise durch die Technikgeschichte. Unter dem Motto „Uhr-Zeiten“ wird im vierten Obergeschoss die Geschichte der Uhr und der Uhrenproduktion, die für die [...]

Linachtalsperre mit Wasserkraftwerk, Vöhrenbach

2020-12-14T10:44:49+01:00

Die Linachtalsperre wurde von der Stadt Vöhrenbach in den Jahren 1922 bis 1925 – der Zeit der Hochinflation – erbaut, um den erhöhten Energiebedarf der Stadt nach dem Ersten Weltkrieg zu sichern. Die Staumauer ist 143 m breit und 25 Meter hoch. Das Besondere an ihr ist die Ausführung als „Gewölbereihenstaumauer“, als Aneinanderreihung von [...]

Technikmuseum, St. Georgen

2020-12-10T09:31:21+01:00

2010 wurde in den Gebäuden der ehemaligen Uhrenfabrik Staiger das „Technik-Museum“ eingerichtet. Hier wird Technik als kultureller Wert visualisiert. Gezeigt werden Oldtimer, alte Motorräder, Lkw, Traktoren, Dampfmaschinen und Motoren. Die Kunsthallen bieten mit wechselnden Ausstellungen lokalen Künstlern eine Präsentationsplattform. Zu den Dauerausstellungen gehören Exponate der Staiger-Uhren. Darüber hinaus fungiert das „Technik-Museum“ auch als Treffpunkt [...]

Chirurgie-Museum Asklepios, Tuttlingen

2021-06-24T10:48:04+02:00

Im ehemaligen Postgebäude des Unternehmens der Aesculap AG ist das Chirurgie- Museum seit 2001 untergebracht. Das 1905/1906 erbaute Gebäude erinnert in seiner von der Gründerzeit zum Jugendstil übergehenden Architektur an die Blütezeit des Unternehmens und bewahrt die Aura jenes unternehmerischen Pioniergeistes der wilhelminischen Kaiserzeit, aus der Aesculap hervorgegangen ist. Die Ausstellungsfläche des Museums beträgt [...]

Uhrenindustriemuseum Schwenningen

2020-02-14T12:51:13+01:00

Mitten in Schwenningen, der Stadt, die einmal als die größte Uhrenstadt der Welt bezeichnet wurde, liegt die Württembergische Uhrenfabrik. Sie gilt als älteste Uhrenfabrik Württembergs. An dieser historischen Stätte wurde das Uhrenindustriemuseum eingerichtet, für das die historischen Fabrikationsmaschinen von Fachleuten liebevoll restauriert und wieder in Funktion gesetzt wurden. »Industriegeschichte erleben« ist das Motto. Auf [...]

Nach oben